Nockenwellen                                                          

Die Nockenwelle, das unbekannte Wesen. Mit dem bloßen Auge sind Unterschiede eigentlich gut zu sehen, aber ohne Software ist eine
Anpassung an verschiedene Ventiltriebe mit unterschiedlichen physikalischen Größen und Vorgaben nicht möglich. Die beiden oberen

Nockenwellen haben wir für eine KTM LC8 gemacht. Serienmäßig sind um die 96PS vorhanden. Mit unseren Nocken, einer Kopfanpassung
und unserer ICM drückt der Motor jetzt 140PS (
Leistungskurve).  KTM_LC8_1 ,  KTM_LC8_2 ,  KTM_LC8_3
 

Für unsere Entwicklungen benutzen wir das Programm CamProPlus um vorhandene Nocken zu vermessen und um Nocken zu rechnen.
Gerade das Vermessen von Nocken, die auf dem Markt angeboten werden, ist außerordentlich interessant.
Manch unsymmetrische Tuning-Nocke entpuppt sich nach der Messung als Mogelpackung  =>  ganz normal + symmetrisch.

Ducati    Ventil-Erhebungs-Kurven   ST2  + VeeTwo 2.13  2.12  2.10

BMW   2V Boxer   Nocken-Erhebungskurven    340° + 324° + 297°

BMW   2V Boxer   Ventil-Erhebungskurven    340° + 324° + "unsymmetrische" Tuning-Nocke

Alle Daten und Grafiken sind Eigentum von Silent Hektik. Jedliche Kopien und Widergaben bedürfen der schriftlichen Genehmigung.




... und die Power wird mit dir sein !